90.000 Artikel verfügbar

 Kompetente Beratung

 Lieferung innerhalb von 24 Std.

+49 (0)30 92 700 200

HEWI Rosettengarnitur - 111R01.230

HEWI
HEWI / Rosettengrt.111R01.230 Ku.33 rd.BB DIN L/R D/D
HEWI / Rosettengrt.111R01.230 Ku.33 rd.BB DIN L/R D/D
HEWI / Rosettengrt.111R01.230 Ku.33 rd.BB DIN L/R D/D
HEWI / Rosettengrt.111R01.230 Ku.33 rd.BB DIN L/R D/D
HEWI / Rosettengrt.111R01.230 Ku.33 rd.BB DIN L/R D/D
HEWI / Rosettengrt.111R01.230 Ku.33 rd.BB DIN L/R D/D

HEWI / Rosettengrt.111R01.230 Ku.33 rd.BB DIN L/R D/D

Artikel-Nr.: 240135  EAN: 4014885304326  Hersteller Art.-Nr.: 111R01.230 33
113,67 € / Stück

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Schlüssellochung
Oberfläche
Lieferzeit:
auf Anfrage
im Laden Berlin-Weissensee nicht verfügbar
 Artikel merken

Rosettengarnitur 111R01.230 von HEWI

Die Rosettengarnitur 111R01.230 von HEWI ist eine hochwertige Türbeschlaglösung in R-Technik, die den Anforderungen der Normen DIN 18255 und DIN EN 1906 entspricht. Sie wurde speziell für den Einsatz im Objektbereich entwickelt und gehört zur Gebrauchskategorie Klasse 4 nach DIN EN 1906. Der Türdrücker erfüllt die Vorgaben der DIN EN 179 und DIN 18040, was bedeutet, dass er den Sicherheits- und Qualitätsstandards für Türbeschläge entspricht. Die Verschraubung der Garnitur erfolgt verdeckt und ist lockerungssicher. Hierfür werden M4 Schrauben- und Hülsenschraubenkombinationen sowie Stützzapfen verwendet, um eine zuverlässige Befestigung zu gewährleisten. Diese Garnitur wurde gezielt für den Objektbereich konzipiert und erfüllt somit die hohen Anforderungen an Sicherheit und Qualität, die in solchen Umgebungen erforderlich sind.

Produkteigenschaften der Rosettengarnitur 111R01.230:

  • in R-Technik mit Rosetten nach DIN 18255 und DIN EN 1906
  • Türdrücker mit Ansatzführung und Rastnut, Montage durch einfaches Einrasten der Türdrücker in die auf der Tür vormontierten Unterteile
  • Die Rastung kann mittels Demontageschlüssel wieder gelöst werden
  • Der Drücker erfüllt die Vorgaben der DIN EN 179 und DIN 18040
  • Festdrehbarlagerung der Drücker mit selbsttätig einrastender Rundumverriegelung und 5 mm Lagerstelle als wartungsfreies Gleitlager mit elastischem Ausgleichsbereich und zweiter Lagerstelle im Drückerhals
  • Verdeckte, lockerungssichere Verschraubung mit M4 Schrauben- und Hülsenschraubenkombination sowie Stützzapfen
  • Ausgelegt und geprüft für den Objektbereich, Gebrauchskategorie nach DIN EN 1906 - Klasse 4 Garnitur
  • Türbeschlagart: Drückergarnitur
  • Werkstoff: Polyamid, Oberfläche hochglänzend
  • Türdrücker in U-Form aus Polyamid, mit durchgehendem Stahlkern bis in das Drückerende, durchgängig eingefärbt
  • Türdrücker Durchmesser: 23 mm
  • Rosettenunterkonstruktion in Kunststoff-Edelstahlverbundbau
  • Rosetten-Abdeck-Kappe: rund, aus Polyamid, durchgängig eingefärbt
  • Rosetten-Abdeck-Kappe Maße: Durchmesser 55 mm, 13 mm hoch, gewölbt, 1,5 mm Wandstärke
  • Richtung: DIN links und DIN rechts verwendbar
  • Drückerlänge: 150 mm
  • Befestigungssystem: R-Technik
  • Ergänzung: D/D
  • Drückertiefe: 67 mm
  • Nockenabstand: 38 mm
  • Norm: DIN 1906
  • Vierkantstift: 8 mm

Rosettengarnitur 111R01.230 von HEWI

Die Rosettengarnitur 111R01.230 von HEWI ist eine hochwertige Türbeschlaglösung in R-Technik, die den Anforderungen der Normen DIN 18255 und DIN EN 1906 entspricht. Sie wurde speziell für den Einsatz im Objektbereich entwickelt und gehört zur Gebrauchskategorie Klasse 4 nach DIN EN 1906. Der Türdrücker erfüllt die Vorgaben der DIN EN 179 und DIN 18040, was bedeutet, dass er den Sicherheits- und Qualitätsstandards für Türbeschläge entspricht. Die Verschraubung der Garnitur erfolgt verdeckt und ist lockerungssicher. Hierfür werden M4 Schrauben- und Hülsenschraubenkombinationen sowie Stützzapfen verwendet, um eine zuverlässige Befestigung zu gewährleisten. Diese Garnitur wurde gezielt für den Objektbereich konzipiert und erfüllt somit die hohen Anforderungen an Sicherheit und Qualität, die in solchen Umgebungen erforderlich sind.

Produkteigenschaften der Rosettengarnitur 111R01.230:

  • in R-Technik mit Rosetten nach DIN 18255 und DIN EN 1906
  • Türdrücker mit Ansatzführung und Rastnut, Montage durch einfaches Einrasten der Türdrücker in die auf der Tür vormontierten Unterteile
  • Die Rastung kann mittels Demontageschlüssel wieder gelöst werden
  • Der Drücker erfüllt die Vorgaben der DIN EN 179 und DIN 18040
  • Festdrehbarlagerung der Drücker mit selbsttätig einrastender Rundumverriegelung und 5 mm Lagerstelle als wartungsfreies Gleitlager mit elastischem Ausgleichsbereich und zweiter Lagerstelle im Drückerhals
  • Verdeckte, lockerungssichere Verschraubung mit M4 Schrauben- und Hülsenschraubenkombination sowie Stützzapfen
  • Ausgelegt und geprüft für den Objektbereich, Gebrauchskategorie nach DIN EN 1906 - Klasse 4 Garnitur
  • Türbeschlagart: Drückergarnitur
  • Werkstoff: Polyamid, Oberfläche hochglänzend
  • Türdrücker in U-Form aus Polyamid, mit durchgehendem Stahlkern bis in das Drückerende, durchgängig eingefärbt
  • Türdrücker Durchmesser: 23 mm
  • Rosettenunterkonstruktion in Kunststoff-Edelstahlverbundbau
  • Rosetten-Abdeck-Kappe: rund, aus Polyamid, durchgängig eingefärbt
  • Rosetten-Abdeck-Kappe Maße: Durchmesser 55 mm, 13 mm hoch, gewölbt, 1,5 mm Wandstärke
  • Richtung: DIN links und DIN rechts verwendbar
  • Drückerlänge: 150 mm
  • Befestigungssystem: R-Technik
  • Ergänzung: D/D
  • Drückertiefe: 67 mm
  • Nockenabstand: 38 mm
  • Norm: DIN 1906
  • Vierkantstift: 8 mm

Cookies sind aktuell deaktiviert. Bitte aktivieren Sie Cookies, um im Shop bestellen zu können!

Kategorien
Produkte